Kurslisten auf Ihrer Website einbinden  

Um eine Kursliste auf Ihrer Website anzuzeigen, fügen Sie den folgenden HTML-Code auf der gewünschten Seite ein:

<div class="danzar-cl" data-danzar-season="current" data-danzar-activity="Gesellschaftstanz"></div>
<script type="text/javascript" src="https://www.danzar.de/static/drcl/demo/danzar.js" charset="utf-8"></script>

Dieser Code lädt Kurse der aktuellen Kursperiode für die Aktivität “Gesellschaftstanz”. Wenn Sie stattdessen Salsa Kurse der nächsten Kursperiode anzeigen möchten, ersetzen Sie einfach den Wert “current” durch “next” und “Gesellschaftstanz” durch “Salsa”:

<div class="danzar-cl" data-danzar-season="next" data-danzar-activity="Salsa"></div>
<script type="text/javascript" src="https://www.danzar.de/static/drcl/demo/danzar.js" charset="utf-8"></script>

Auf einer Seite können Sie beliebige Kurslisten kombinieren. Hierzu fügen Sie einfach für jede gewünschte Kursliste ein eigenes “<div>” Element ein. Der “<script>” tag muß nur einmal platziert werden:

<div class="danzar-cl" data-danzar-season="current" data-danzar-activity="Salsa"></div>
<div class="danzar-cl" data-danzar-season="next" data-danzar-activity="Salsa"></div>
<script type="text/javascript" src="https://www.danzar.de/static/drcl/demo/danzar.js" charset="utf-8"></script>

Flexibel und kompatibel

Das Basis-Layout ist kompatibel zu alten wie neuen Browsern, Desktops und Notebooks, Tablets und Smartphones. Die Kursliste kann farblich individuell angepaßt werden, so dass sie sich nahtlos in das Design Ihrer vorhandenen Website einfügt. Auch die Struktur läßt sich bei Bedarf ändern. Wenn Sie besondere Gestaltungswünsche haben, sprechen Sie uns gerne an!

Alle Kursdaten werden automatisch mit “Event” tags ausgezeichnet. Damit können Suchmaschinen die Kursdaten als Veranstaltung mit Start- und Endzeit erkennen und in den Suchergebnissen entsprechend hervorheben.