danzar Blog Zurück zum Blog

Feb 01

Qualitäts-Prüfung von Kennwörtern

  • Erstellt:01 Februar 2014

Prüfung der Kennwort-Qualität

Ein leidiger aber bisher schlecht zu ersetzender Mechanismus ist die allgegenwärtige Eingabe von Kennwörtern. Auch für die Anmeldung an danzar legen Nutzer ein Kennwort fest. Damit niemand auf die Idee kommt den Zugriff auf die persönlichen Daten hunderter oder tausender Tanzkurs-Teilnehmer mit Kennwörtern der Art “123” oder “geheim” abzusichern, prüft danzar nun die Qualität.

Dabei werden je nach Benutzer (Inhaber, Mitarbeiter, Dozent, Teilnehmer) andere Maßstäbe angelegt. Aber keine Sorge, Sie müssen nun nicht versuchen wieder ein Kennwort mit Groß- und Kleinschreibung, Zahlen und Sonderzeichen zu erfinden – und sich zu merken. Damit ein Kennwort schwer zu knacken ist, sollte es vor allem lang sein. “Bordeaux ist mein Lieblingswein.” ist in diesem Sinne ein ‘besseres’ Kennwort als “oE3nÄ!”. Die Qualitätsprüfung von danzar berücksichtig dies und zeigt Ihnen sofort, ob das gewählte Kennwort für Ihr Benutzerkonto ausreichend ist.